Lisa SchambergerPressefoto

LISA SCHAMBERGER , geb. 1970, freischaffende Musikerin, Autorin, Puppenspielerin und Hörspielproduzentin
Ausbildung zur Kirchenmalerin
Schauspielaufträge im ValentinKarlstadt Theater in München.

Ihr Repertoire reicht von folkloristischer bis zu klassischer Musik und beinhaltet sowohl Jazz-, Soul- und Blueselemente doch vor allem Eigenkompositionen in "Istisch", einer Phantasiesprache.
Klassische Gesangsausbildung bei: Hildegard Schwab, Fritz Gschwendtner und Klara Sattler (I)
Kompositionstechnik bei Dafydd Llywelyn (UK)
Klavier bei Lim Dong Chang (K)
Akkordeon, Hang, Klavier und viele andere Instrumente werden eins mit dem Gesang.

Seit 2008 schreibt sie musikalische Kinderhörspiele.
Unter der Reihe: Geschichten aus Ötz gibt es inzwischen 16 Folgen z.T. als CD oder zum Downloaden über den Maritim Verlag.
Mit ihrem musikalischen Handpuppentheater ist sie im In- und Ausland unterwegs.

Mit „Geschichten aus Ötz“ schuf sie eine Welt in der Freundschaft, Mut und Phantasie die zentralen Themen sind. Ihr Wunsch ist es, Kinder dadurch näher an die Natur heranzuführen und ihnen das Wesen der Tiere zu eröffnen.

Mehr unter www.lisaschamberger.de
Mehr über das Figurentheater und die Hörspiele unter www.geschichten-aus-oetz.de

 

Bei unserem Festival spielt Lisa Schamberger:

Zottelbille und der kleine grüne Kobolt

Zottelbille Pressefoto 300x200

Sybille, das Schaf mit den weißen Zotteln, hat das Leben in der Herde satt. Sie macht sich auf den Weg in den Wald um Habenteuer zu erleben und das auf Kosten all der Tiere, die ihr im Wald begegnen. Dadurch macht sie sich nicht sehr beliebt. Der kleine grüne Kobolt, das Trixihörnchen und Bertibär sind sich einig: Diesem Schaf muss man mal ordentlich die Meinung sagen. Nur Edi Ameise hat Mitleid und lädt das Schaf zum Essen ein.

Eine Geschichte vom Teilen mit vielen lustigen Liedern zum Mitsingen.

 
     


 

 

 

 

 

 

Copyright © 2018. All Rights Reserved.